Dekotec GmbH

Events und Messe

Online Spiele heute

No Comments »

Da das Internet heutzutage allgegenwärtig ist, erfreuen sich auch Online Spiele immer größerer Beliebtheit und für viele sind sie bereits zum Hobby geworden. Doch der Markt ist riesig und unübersichtlich.
Regelmäßig kommen neue Spiele hinzu und es fällt schwer, bei einem so großen Angebot den Überblick zu wahren.

Browsergames

In letzter Zeit werden vor allem kostenlose Browsergames immer populärer.
Das Besondere an ihnen ist, dass weder ein Download noch eine Spiel-CD erforderlich sind, um mit dem Spielen beginnen, denn sie können über den Internetbrowser gespielt werden.
Diese Online Spiele sind sehr vielfältig.
Vom Fantasy-Abenteuer über Mafia- oder Vampirspiele ist alles vertreten.
Fast alle sind jedoch nach dem selben Prinzip aufgebaut, in dem es darum geht, bestimmte Angriffs- oder Verteidigungskräfte auszubauen, um gegen andere zu bestehen und höhere Level zu erreichen.
Der Nachteil dieser Spiele besteht in der sparsamen grafischen Darbietung, und darin, dass auf höheren Levels in der Regel echtes Geld investiert werden muss, um weiterhin voranzukommen.

Massively Multiplayer Online Games

Im Gegensatz zu den oben genannten Browsergames müssen MMOGs heruntergeladen werden oder eine Spiel-CD ist erforderlich. Sie finanzieren sich über monatliche Abo-Gebühren oder einen Item-Shop im Spiel, über den man spezielle Gegenstände erwerben kann.
Allerdings kann man sich dafür mit einem selbst erstellten Charakter in einer einzigartigen Welt, die von tausenden Mitspielern bevölkert ist, frei bewegen.
Obwohl man Erfahrungspunkte, die man zum Levelaufstieg braucht, auch alleine über bestimmte Aufgaben (Quests) oder über das Töten von Monstern erwerben kann, sind MMOGs speziell auf das Zusammspiel in einer Gruppe mit anderen Spielern ausgelegt und die größten Herausforderungen sind im Allgemeinen sogar nur in einer Gruppe schaffbar.

Spiele mit Online-Komponente

Viele Spiele verfügen sowohl über eine Singleplayer-Kampagne als auch über einen Multiplayer-Modus, in dem man online mit anderen spielen kann. Besonders bei Shootern ist dies häufig der Fall.
Der Vorteil hierbei besteht darin, dass nur einmalig für die Anschaffung des Spiels gezahlt wird und der Online-Modus kostenfrei ist, allerdings ist dieser auch weniger umfangreich als bei reinen Online Spielen.

Leave a Reply